09.09. Hauptübung

Am Freitag, den 09. September fand wieder einmal eine Hauptübung statt. Angenommen wurde, dass ein LKW umgestürzt und in Brand geraten war. Dieser sollte schließlich nach der Ausrüstung mit Atemschutzgerät mittels Zugabe von Schaummittel gelöscht werden.

Die Wasserversorgung wurde mittels legen einer B-Leitung von einem Hydranten gewährleistet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: